Page 7

GTMagazin 2017

7 Die Chambretto GT-Tochter Cajana aus einer Mutter von Con Air wurde 2016 Vize- Championesse der 3-jährigen Springpferde beim Freispringchampionat in Ellwangen- Röhlingen. Sie entstammt der Zucht der ZG Lothar Egetenmeier u. Wolfgang Rettenmeier. Erfolgreiche Nachkommen Cajana v. Chambretto GT Chambretto GT Download GT Alejandra v. Download GT Eine vielversprechende Stute von Download GT entstammt der Zucht von Martina und Jakob Reglauer aus Wangen. Alejandra erhielt auf der Landeschau in Bayern die Staatsprämienanwartschaft. Canberra v. Cyrano GT In 16 Springen der Klasse S war Canberra unter dem Sattel von Torsten Tönjes siegreich und erzielte dabei eine Gewinnsumme von fast 19.000 Euro. Inzwischen sammelt Carolin Tönjes mit dem Cyrano-Nachkommen Schleifen in den Klassen A und L. Shunjun v. Dancier Noir GT Beim Zuchtverband für Schecken und Spezialrassen wurde der Dancier Noir GT-Sohn Shunjun gekört. Gezogen wurde er von Bärbel Ott, Gestüt Moorenmühle, Katzenelnbogen. Nachkommen von GT-Hengsten auf ClipMyHorse.TV Wer sich ein Bild von Tannenhof-Hengsten und ihren Nachkommen machen möchte, wird natürlich auch auf ClipMyHorse.TV fündig. Wenn Sie als Premiummitglied einen der Hengstnamen eingeben, erhalten Sie den Zugriff auf zahlreiche Videos (Conteur GT: 129, Fahrenheit GT: 112, Download GT: 74, San Heinrich GT: 72, Cassitano GT: 55, Beckham GT: 37, Chacco Chacco GT: 27 ...) Fotos: Janne Bugtrup (1), Hubert Fischer (1), Olav Krenz (1), privat (1), Guido Recki


GTMagazin 2017
To see the actual publication please follow the link above